Lieferung und Transportkosten

Unsere angegebenen Lieferzeiten sind unverbindlich. Die Lieferung erfolgt bei Lagerware in der Regel nach Erhalt des offenen Rechnungsbetrages. Bei nicht lagernden Produkten erfolgt die Lieferung innerhalb der gesetzlich vorgeschriebenen Lieferfrist von 30 Tagen ab Bestelldatum. Davon ausgenommen sind Waren die nach Kundenwunsch entworfen und produziert werden. Hier ist die Lieferzeit abhänig von der Finalisierung des Projektes und der Verfügbarkeit von dafür verwendeten Materialien oder zugekauften Teilen. Wir weisen ausrücklich darauf hin das keine exakten Angaben zu Lieferterminen von Aufträgen nach Kundenwunsch gemacht werden können. Der Kunde nimmt dies mit einer Bestellung bei uns zur Kenntnis und akzeptiert diese Gegebenheit.

Der Kunde wird von uns verständigt und über Verfügbarkeit und Lieferzeiten von zugekauften Waren informiert. Ist ein bestelltes Produkt ohne eigenes Verschulden nicht mehr lieferbar, dann ist sowohl der Kunde, als auch DCC berechtigt vom Kaufvertrag zurückzutreten. Bereits erbrachte Leistungen werden rückerstattet.
Auf eventuell abweichende Lieferzeiten weisen wir auf der jeweiligen Produktseite hin.

Unsere Preise sind Gesamtpreise. Sie verstehen sich inklusive aller Steuern einschließlich Umsatzsteuer und Abgaben aber ohne Versandkosten. Sie beinhalten weiters nicht die Kosten für Zustellung, Montage oder Aufstellung.

Bei einer Lieferung in ein Nicht-EWR-Land hat der Verbraucher alle Im- und Exportspesen inklusive allfälliger Zölle, Gebühren und Abgaben zu tragen und sich um die gesetzlich vorgeschriebene Verzollung zukümmern.

Die Versandkosten für Kleinpakete (Handschuhe) in Europa betragen €8,90.